Meine Mission ist es, dich daran zu erinnern, wer du wirklich bist.

Auch ich bin unterwegs auf meiner ganz persönlichen Heldenreise

15 Jahre war ich als Betriebswirtin in der Business Welt unterwegs, da wurde die Frage nach dem Sinn in meinem Leben immer lauter und ich landete in einem Burnout, weil ich noch nicht gelernt hatte, auf meine Seele zu hören.

Daraufhin begann das härteste Jahr meines Lebens, denn ich hatte die Beziehung zu mir komplett verloren. Gleichzeitig wurde mein Schatten immer sichtbarer und die Schulmedizin diagnostizierte eine Depression. Tief in mir wusste ich: es gibt einen Weg da raus und so war es dann auch. 

Ich traf die Entscheidung einen neuen Weg zu gehen und machte Ausbildungen als Personal Coach IHK, NLP-Master, EmotionSync® Coach, Systemischer Coach und Aufstellungsleiter und den Master of Business Coaching. Die Schwerpunkte dabei lagen in der Neurowissenschaft und der Gehirnforschung

2013 gründete ich mein Coaching Business. Als Coach konzentrierte ich mich mich auf die Heilung von Stress, Druck, Angst, Schmerz, Wut und Ohnmacht und negativen Gedanken. In Familienaufstellungen begleitete ich die Heilung von problematischen Beziehungen in der Familie oder im Arbeitsumfeld. 

2014 kam Kundalini Yoga und die Meditation in mein Leben. Ich tauchte noch tiefer in meine Heldenreise ein und ich machte sehr intensive spirituelle Erfahrungen und fand dadurch Wege, um immer mehr bei mir anzukommen. Immer mehr spürte ich, dass es darum geht, Menschen dabei zu unterstützen, in ihr Potenzial zu kommen. 

2016 begann ich für 3 Jahre das Studium der Wissenschaft der Numerologie und der spirituellen Psychologie. Parallel dazu machte ich noch eine Ausbildung als psychologische Management Trainerin und Individualcoach. 

Durch die transzendente Wissenschaft der Numerologie bekam ich tiefen Zugang zu den universellen Gesetzen des Lebens und dem, was darüber hinaus ist.  Ich befreite mich von karmischen Mustern, baute eine stärkere Verbindung zu meiner Seele auf und tauchte in die wahre Magie des Lebens ein.

Ich spürte immer mehr die Grenzen vom klassischen Coaching und den inneren Ruf meine Arbeit noch nachhaltiger und holistischer zu gestalten. Schon lange war ich vom Coach in die Rolle einer Mentorin gewachsen und ich traf die Entscheidung mich zukünftig auf die spirituelle Entwicklung von bewussten Menschen zu konzentrieren.  

Meine Heldenreise geht immer weiter. Meine Vision für die Zukunft ist es, einen Heilort mit hoher Energie für Transformation und Selbstentfaltung zu erschaffen, an dem Menschen zu dem werden können, wer sie wirklich sind. 

Heute weiß ich: 

In der Krise steckt das Wunder und ich bin sehr dankbar für diese Erfahrungen.

Sie haben mir ermöglicht, die individuelle Heldenreise der Seele zu verstehen und zu erkennen, wer ich wirklich bin. Wenn auch du über diese Schwelle gehen möchtest, dich von deinen karmischen Mustern befreien willst, um dich mehr mit deiner Seele zu verbinden und  in die wahre Magie des Lebens einzutauchen, dann begleite ich dich gerne auf deiner Heldenreise in dein Potenzial.

Warum mir meine Arbeit heilig ist!

Im spirituellen Mentoring unterstütze ich dich auf deiner Heldenreise, die einzelnen Schritte zu gehen, dein Potenzial ins Leben zu bringen. Denn das große Ganze hängt davon ab, wie sich die einzelnen Teile in den Wertschöpfungsprozess einbringen. Voll und ganz einbringen kannst du dich nur, wenn du dein wahres Potenzial lebst und die Aufgabe erfüllst, für die du gekommen bist.

Je mehr Menschen sich ihres Selbst bewusst werden und beginnen im Einklang mit der eigenen Seele zu leben, desto höher wird das kollektive Bewusstsein auf der Erde schwingen und das hat positive Auswirkungen auf uns alle.

Wenn du wieder dein Herz für dich und Andere öffnest, dann kannst du Menschen in Würde und Wahrhaftigkeit begegnen und die Kraft spüren, die menschliche Beziehungen dir geben können. Wir alle brauchen dein Licht!

 Wie ich auf meiner Heldenreise zur Spirituellen Mentorin geworden bin...


sylvia waldowski-karriere-vor burnout-numerologie-seele-spiritualität
Wie ich mein Selbst in Karriere und Angepasstheit VERGAß

Mein Karriereweg als Betriebswirtin zog sich 15 Jahre durch 7 Unternehmen auf Konzernebene und im Mittelstand. Getrieben von der Neugierde und mit dem Ziel den nächsten Schritt in meiner Karriere zu gehen, wechselte ich fast jährlich den Arbeitgeber. 

Dabei sammelte ich umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Change Management, Beratung und Optimierung, Kulturwandel, Vertriebs- und Marketingstrategie sowie im Projektmanagement und entwickelte einen strategischen Blick für das Wesentliche.


Damals führte ich ein sehr oberflächliches, angepasstes Leben und materielle Werte hatten eine hohe Priorität. Zu dem Zeitpunkt war es mir besonders wichtig, wie andere Menschen von mir denken und ich tat alles, um die Erwartungen von Anderen zu erfüllen. Ohne Herz und Sinn und nur mit dem Verstand arbeitete ich teilweise 80 Stunden in der Woche. Erste Symptome, wie Schwindel, Herzrasen und hohen Blutdruck habe ich lange ignoriert. Etwas später tauchte die Frage nach dem Sinn des Lebens immer tiefer in mir auf.

depression burnout seele sinn
Depression und Burnout... meine seele klopfte an

Nach 15 Jahren endete meine Karriere in einem Burnout und ich bekam die Diagnose einer Depression. Es ging gar nichts mehr! Mit wurde der Boden unter den Füßen weggezogen und ich hatte die Beziehung zu mir selbst komplett verloren. Ich spürte nur noch Druck, Angst, starke Selbstzweifel und destruktive Gedankenspiralen. Ständig verlor ich die Kontrolle über meine Gedanken und negativen Emotionen. Dabei hatte ich mich als stark, souverän und selbstbewusst wahrgenommen. Heute ist mir klar, dass ich nur eine Rolle gespielt habe. Ich habe jahrelang versucht etwas zu erfüllen, was ich nicht bin und das hat mich ich in die totale Erschöpfung geführt.

sylvia waldowski bewusstsein sinn selbstbewusstsein
Meine Heldenreise zu mir durfte beginnen

Nach einer Auszeit habe ich grundlegend in meinem Leben aufgeräumt. Ich machte mich auf die Suche nach den Ursachen für meine Depression und mein Burnout und fand viele Antworten. Das Verstehen und Auflösen meiner Muster und Konditionierungen hat mir ermöglicht, meinen Schatten zu integrieren und Frieden mit meiner Vergangenheit zu schließen. Heute weiß ich: in der Krise steckt das Wunder und ich bin sehr dankbar für diese Erfahrungen. Sie haben mir ermöglicht zu verstehen, wie ich dem Sinn meines Leben immer näher kommen kann, indem ich mich aus alten Mustern und Konditionierungen befreie und beginne immer mehr im Einklang mit meiner Seele zu sein. 

Erste schritte auf meinem weg zu mir

Dann tauchte die Frage auf, wie es denn für mich beruflich weitergehen kann. Es fiel mir nicht leicht, aber ein Gefühl ganz tief in mir ließ mich spüren, dass ich nicht in die harte Business-Karrierewelt zurück gehen kann. Ich ließ mich von meinem Gefühl und meiner Neugierde leiten und machte Ausbildungen als Personal Coach IHK, NLP-Master, EmotionSync® Coach, Systemischer Coach und Aufstellungsleiter und den Master of Business Coaching. Die Schwerpunkte dabei lagen auf der Neurowissenschaft, der Gehirnforschung und der Quantenphysik.


Ich wagte den Sprung in die Selbständigkeit und gründete mein eigenes Coaching Business: Hochkurs Coaching. Als Coach konzentrierte ich mich mich auf Personal Coaching, Business Coaching und auf systemischen Aufstellungen. In dieser Zeit hatte ich schon das Gefühl meine Berufung zu leben, trotzdem stand ich noch oft unter Druck und hatte das Gefühl, dass noch etwas fehlt in meinem Leben. Ich sehnte mich danach bei mir anzukommen und tiefen Sinn im Leben zu erfahren.  

Langsam näherte ich mich meinem sinn auf meiner Heldenreise

Als Kundalini Yoga und Meditation in mein Leben kamen, machte ich sehr intensive spirituelle Erfahrungen. Es war so, als ob sich die Türen von ganz allein öffneten. Ich praktizierte sehr intensiv, um mein Nerven- und Drüsensystem zu stabilisieren und die Erfahrungen der spirituellen Dimensionen zu vertiefen. Immer mehr spürte ich wahre Freude, Liebe und Einheit. Ich fing an, in mir zu ruhen und zu verstehen, was es bedeutet wirklich im Hier und Jetzt zu sein, im gegenwärtigen Moment voll in der eigenen Präsenz. Dadurch wurde meine Arbeit als Coach noch intuitiver und wahrhaftiger. Ich spürte immer mehr, dass es nicht nur darum ging Menschen im Coaching einen Werkzeugkoffer an die Hand zu geben, um in der Gesellschaft funktionieren zu können.


Aus eigener Erfahrung wusste ich mittlerweile, dass es nicht ausreicht in der Welt zu funktionieren, sondern das sich der Mensch danach sehnt sich selbst zu erkennen und ein sinnhaftes Leben zu führen. Darum entwickelte ich das Brillant-Konzept®, mein erstes eigenes Coaching-Programm, in dem ich Powerfrauen unterstütze, ihr Potenzial zu leben. Es basierte auf folgenden 3 Schritten: integriere deinen Schatten, erkenne, wer du wirklich bist, bring dein Potenzial ins Leben.

Mein Business begann zu wachsen und mein Sinn kristallisierte sich immer klarer heraus

2016 spürte ich den tiefen Wunsch mich weiter zu entwickeln und mein Business zu vergrößern. Ich war davon angezogen, mehr mit Gruppen zu arbeiten, weil ich wusste, was alles möglich ist, wenn Teams sich in einem starken WIR verankern und auf ihrer Heldenreise für eine gemeinsame Vision einstehen. Dann hören der Machtkampf und die zwischenmenschlichen Konflikten auf und jedes einzelne Mitglied des Teams darf sein Potenzial entfalten.


Ich entschied eine weitere Ausbildung als psychologische Management Trainerin zu machen, und erweiterte mein Wissen um Trainings- und Moderationsmethoden. Im Coaching konzentrierte ich mich zukünftig auch auf die Arbeit mit Teams, um die einzigartige Teamidentität gemeinsam zu enthüllen. Und ich entwickelte eine ganze Reihe Seminare in den Bereichen Konfliktmanagement, Achtsamkeit, Meditation, Stressmanagement und Resilienz für Unternehmen. 

Das tiefe erkennen darüber, wer ich bin

Als ich eines Tages das Bedürfnis spürte an einem Numerologie Seminar teilzunehmen, war ich komplett geflasht! Ich erfuhr Dinge über mich, die ich selbst nicht wusste, dennoch spürte ich ganz klar, dass das die Wahrheit ist.


Ich bemerkte, dass die Dinge, die ich mit meinen Klienten über Aufstellungen oder in Hypnose erarbeite, an den Zahlen abzulesen sind. Schnell spürte ich das grenzenlose, holistische Potenzial der Numerologie und entschied mich für 3 Jahre die Wissenschaft der Numerologie und spirituelle Psychologie zu studieren. Dabei tauchte ich in die wahre Magie des Lebens ein und bekam einen tiefen Zugang zu den universellen Gesetzen des Lebens und dem, was darüber hinaus ist.  Ich befreite mich von karmischen Mustern, durchschaute die Illusionen, die mein Verstand erzeugt und baute eine starke Verbindung zu meiner Seele auf.  Das war ein ganz wesentlicher Schritt auf meiner Heldenreise. 

Wenn alles sich in einem sinn vereint

Die spirituelle Psychologie und die holistische Wissenschaft der Numerologie veränderten mich und natürlich auch meine Arbeit nachhaltig. Ich fühlte mich bei mir angekommen, spürte eine innere Gelassenheit, Verbundenheit und ein tiefes Urvertrauen zum Leben und zu dem, was darüber hinaus ist. Ich hatte mich von vielen Dingen getrennt, die mir Kraft rauben und schaffte es, mein Energielevel im Alltag zu halten und fiel nicht in alte Muster zurück. In mir tauchte der Impuls auf, dass mein Business jetzt wachsen durfte. Ich wollte größer denken und noch viel mehr Menschen erreichen.

 

Ich stellte Nora, meine erste Mitarbeiterin, ein und gemeinsam kamen wir zu dem Ergebnis, dass die Form meines Brillant-Konzepts® nicht mehr zu mir passte, sie war zu eng geworden. Es war wie ein innerer Befreiungsschlag als ich mich dazu entschied mich in meiner Spiritualität voll und ganz auch in meiner Arbeit zu zeigen und die Grenzen vom klassischen Coachings hinter mir zu lassen. Heute konzentriere ich mich auf die spirituelle Entwicklung von bewussten Menschen. Dabei ermöglicht mir mein breites Wissensspektrum alles mit allem zu verbinden und immer eine Lösung zu finden - geht nicht ist nur dein Ego, dass sich vor dem Unbekannten der Veränderung fürchtet, da es noch keine Idee von deiner wahren Größe hat.  

Heute lebe ich meine Berufung im einklang mit meiner seele

Mein Herzenswunsch ist es, dass du dein Herz wieder für dich und für Andere öffnest und lernst die Impulse deiner Seele wahrzunehmen und dich an ihnen auszurichten. Ich folge meiner Aufgabe und leiste gerne meinen Beitrag als holistische Lehrerin, spirituelle Mentorin und Numerologin mit besonderer Expertise in der Schattenarbeit und in der Bewusstseinsentwicklung. 


Meine Mission ist es, Menschen daran zu erinnern, wer sie wirklich sind. Durch mein Sein und durch meine Worte möchte ich Menschen darin unterstützen, bewusster zu werden und sich an ihr eigenes Licht zu erinnern. Denn wenn wir selbst unser Licht leuchten lassen, inspirieren wir andere Menschen in unserem Umfeld das Gleiche zu tun. Und dadurch tragen wir zur Heilung aller Wesen bei. 

Die kraft meiner VISION lässt mich weiter wachsen

Meine Vision für die Zukunft ist es, einen Heilort mit hoher Energie für Transformation und Selbstentfaltung zu erschaffen, an dem Menschen zu dem werden können, wer sie wirklich sind. Dort leben wir in einer starken Gemeinschaft mit Gleichgesinnten und verbinden uns zum höchsten Wohle und für die Heilung der Menschen. Es ist ein Ort für wahrhaftige, menschliche Begegnungen, an dem jeder so sein darf, wie er ist. In dem Zentrum für Bewusstseinsarbeit begegnen wir uns in Würde und Liebe und nutzen unser Potenzial und die Kraft der Gemeinschaft, um durch Seminare, Workshops und Retreats Heilung in der Welt zu bewirken.


Mir ist in 2019 bewusst geworden, dass ich hier bin, um diesen Heilort ins Leben zu bringen und viele großartige Menschen mit einer hohen Energie zusammenzubringen. Ich freu mich auf die nächsten Schritte auf meiner Heldenreise.  

Trage dich hier in meinen Newsletter Seelen-Impulse ein. 

In meinem Newsletter erhältst du regelmäßig Impulse aus der Numerologie und der spirituellen Psychologie und wirst über meine Angebote informiert. 

testimonials

Kundenfeedback

sylvia waldowski-seele-bewusstsein-heldenreise-numerologie

Sylvia gelingt es spontan und sehr individuell auf verschiedene emotionale Phasen einzugehen. In der Arbeit mit ihr spricht sie die Ressourcen des Klienten an und ordnet diese sehr nachhaltig. Das „Ich“ rückt wieder in den Mittelpunkt und neue Werte werden wirksam. Sylvias Impulse wirken im Unterbewusstsein nach und führen bereits nach kurzer Zeit zu Ergebnissen.

Niels w.

Service Delivery Manager

sylvia waldowski-seele-bewusstsein

Durch die Arbeit mit Sylvia kann ich Probleme, die in der Zukunft auftreten selber erkennen und lösen. Ich bin Sylvia unendlich dankbar, denn durch Ihre Arbeit kann ich mich endlich so akzeptieren wie ich bin und kann glücklich, gestärkt und unbeschwert in die Zukunft schauen. Es war mein großes Glück das ich sie getroffen habe.

Ivonn R.

Pharmazeutisch-technische Assistentin

sylvia waldowski-seele-bewusstsein

Mich beeindruckt besonders die effiziente und nachhaltige Art und Weise, wie Sylvia die Themen angeht. Mit nur ganz kurzen, aber wirksamen Interventionen hat sie es geschafft, mir für schwierige Situationen im Job das nötige Selbstvertrauen und eine gesunde Portion Gelassenheit zu vermitteln. Seitdem ich bei ihr war, weiß ich, dass ich alles schaffen kann. Und das Beste daran ist, dass dieser Zustand des Selbstvertrauens auch nach 2 Jahren noch anhält. Danke dafür!

ManuelA B.

Personalentwicklerin

>